Erinnerung an Michaela ( 26.04.2020 - 10.Todestag )

  • 20200417_154040-1
  • IMG-20200426-WA0006
  • IMG-20200426-WA0008


 Wir haben an alle einen Wunsch über den Sinn dieses Gästebuches, welcher uns sehr am Herzen liegt.
Bitte schreibt wirklich nur ernst gemeinte Zeilen oder Gedanken in dieses Buch... Danke !

Wir behalten uns vor, die Nachrichten vor dem Erscheinen im Gästebuch zu lesen,
um unakzeptable Einträge auszuschließen. Dafür habt Ihr sicher Verständnis.

Die Eltern


Besucherzähler

0711

Gästebuch

6 Einträge auf 2 Seiten
Lisa Schust
26.04.2021 10:39:59
Liebe Eli,

wie auch in diesem Jahr wache ich mit dem Liedtextfragment "(...) an einem Morgen im April, kurz bevor die Nacht verschwand(..)" auf, zünde eine Kerze für Dich an und denke an all die wunderbaren gemeinsamen Momente. Auch wenn wir uns leider viel zu kurz kannten und wenig Zeit miteinander verbrachten, so sehr liebte ich dein ansteckendes Lachen, dein positives Denken, dein verrücktes Wirken und deine noch so herzliche Art, mit der du mich so mitgerissen hast.
Eli, ich stelle mir gerne vor, wie es wäre, wenn du hättest bleiben können. Wären wir enger zusammen gewachsen? Ganz sicher! Hätten wir uns gegenseitig besucht? Na klar! Wo hätte es dich nach deiner Ausbildung hingetrieben? Mit den Fragen könnte ich ewig weitermachen, doch sie werden dich nicht zurückbringen. Mit deinem Lächeln und deinen herrlich frechen Antworten denke ich gerne an dich zurück.
Ich komme dich bald wieder besuchen.
Lisa
Karla Metzing
25.04.2021 04:50:06
Hallo liebe Eli-Maus,
heute, der 25.04.2021 / 4:30 Uhr, ich kann nicht mehr schlafen und du schwirst so in meinem Kopf herum, darum ein paar Worte.
Morgen sind es 11 Jahre her, an denen du nicht mehr unter uns bist, ich vermisse dich so sehr.
Dein Lachen, deine Herzlichkeit, nichts von dir ist da noch zu spüren. Aber meine Errinerungen an dich werden bleiben.
So meine Kleine, bis zum nächsten mal, ich liebe dich.
Deine Karla
Mutti Conny & Matthias Schwarz
17.04.2021 20:11:52
"Du bist von uns gegangen, aber nicht verschwunden. Du bist jeden Tag an unserer Seite. Ungesehen, ungehört und dennoch ganz nah."
---- DEIN 30.GEBURTSTAG ----
Wir vermissen dich und denken immer, was wäre wenn..., aber wir haben gelernt diese Gedanken nicht haben zu "dürfen". Sicherlich hätte es in den letzten 11 Jahren "Höhen", aber auch "Tiefen" gegeben, egal, wir hätten es gemeistert und ganz wichtig, WIR hätten DICH noch gehabt. Für alle Probleme gibt es Lösungen, nur für "DIESES" leider nicht. Michaela, deine Herzlichkeit, aber auch deine "Macken", fehlen uns einfach. In Liebe deine Mutti und Matthias.
Karla Metzing
25.10.2020 07:18:30
Hallo Eli-Maus,
habe heute Oma und Opa auf dem Friedhof besucht , da muß ich auch immer intensiver an dich denken,
was wäre, wenn.?
Nur noch zwei Tage, da bin ich mal wieder für mein Paar Tage bei Conny und Matthias, ich freue mich schon, alle verwandten "Fischköpfe "wieder susehen
Besonders freue ich mich, deinen Neffen " Karl" , den du leider, leider nicht kennen lernen durftest, wieder zu sehen, denn der kleine Kerl macht sich anscheinend ganz gut in der KITA.
So Michaela, meine liebe, ich vermisse dich sehr, bis zu n ächsten Mal. sagt
Deine Karla
Karla Metzing
05.05.2020 05:57:03
Hallo Michaela,
nun bist du schon 10 Jahre nicht mehr unter uns, aber im meinem Herzen bis du immer bei mir.
Die Idee mit den fliegenden Luftballon's zu deinem 10. Todestag fand ich von deiner Mutti Conny und deinem Stieffvati Matthias ganz toll.
Wenn ich so in deinem Gästebuch bin, ich frage mich, was wäre aus dir geworden, denn du warst eine sehr offene und lebensfrohe Jugendliche.
Eli-Maus, bis zum nächsten, ich vermisse dich.
Anzeigen: 5  10